Dienstag 30.07. bis Freitag 02.08.2024
Im Rahmen des Randersackerer Sommerferienprogramms 2024 finden heuer zum fünften Mal vier Konzertabende im romantischen Ambiente des Rathaushofs statt. Zwischen Balthasar-Neumann-Pavillon, Balthasars Badewanne und dem Randersackerer Rathaus lädt die Aktive Bürgerschaft zu musikalischen Erlebnissen unter Beteiligung lokaler Musikerinnen und Musiker ein.  Erstmalig finden die „Konzerte am Pavillon“ nun im Rahmen des „Kultursommers am Maindreieck“ statt.
kostenlose Tickets hier

!! ACHTUNG !! Die reservierbaren Plätze werden langsam knapp ! Lesen Sie unsere Hinweise für  die Deckenplätze und den spontanen  Konzertbesuch ohne Reservierung  




Rückblick zum Festival 2023




Konzerte am Pavillon - kurz und knapp

  • Wo: Wiese vor dem Balthasar-Neumann-Pavillon, Randersacker (Rathaushof / Bushaltestelle Maingasse)
  • Wann: Dienstag bis Freitag 30.07.24-02.08.2024 jeweils 20:00 Uhr
  • Besonderheiten: Eintritt frei – Hutspende für die Musizierenden erwünscht - Begrenztes Sitzplatzangebot! Restplätze (insb. Stehplätze) auch spontan abends möglich. Bei schlechtem
  • Wetter  bieten wir einen Ersatzspielort. Hier bleibt die Sitzplatzreservierung erhalten, die Reihung kann sich ändern.
  • Reservierung der Sitzplätze online auf www.konzerte-am-pavillon.de
  • Getränkeverkauf: Auswahl örtlicher Weine in Flaschen + Wasser an der Abendkasse, bitte eigenes Weinglas mitbringen (begrenzte Anzahl vor Ort für 1,50€ erhältlich) 
  • Mitbringen: Platznummer des reservierten Online-Tickets, Weinglas, wetterfeste Kleidung, Sonnenschutz
  • Organisation: Aktive Bürgerschaft, Randersacker;  Ansprechpartner:innen: Andrea von Richthofen, Thomas Buffy, Matthias Henneberger  
  • Weitere Infos: www.konzerte-am-pavillon.de. [email protected]
  • Die Konzerte am Pavillon sind Bestandteil von "Kultursommer Maindreieck"


Anmeldung zum Newsletter

Das Programm für 2024 steht fest. Erhalten Sie  Informationen zu allen zukünftigen Veranstaltungen und Infos  zu den Künstler:innen und Tickets. Scannen Sie dazu den QR-Code mit Ihrem Smartphone oder klicken Sie auf den Link.

Das Team

Die Idee für das kleine Festival kam den Ehrenamtlichen der örtlichen Aktiven Bürgerschaft bereits 2020 während des Kultur Lockdowns der Pandemie. Unter freiem Himmel konnten Künstler:innen und kulturhungriges Publikum in den vergangenen Sommern dank  großem ehrenamtlichem Engagement unvergessliche Abende miteinander verbringen. Die positive Resonanz, die das kleine Festival auf allen Seiten hervorrief, motiviert uns zum Weitermachen. Helfen Sie mit und werden Sie  Teil eines fantastischen  Teams !

Die Aktive Bürgerschaft engagiert sich auch kommunalpolitisch und stellt seit 2014 gemeinsam mit der örtlichen ödp eine Fraktion im Randersackerer Marktgemeinderat. Unter anderem bei monatlichen Bürgergesprächen sind wir für Sie da. Infos auch unter www.oedp-Randersacker.de oder auf Facebook www.facebook.com/aktivebuergerschaftrandersacker